Das Evangelische Krankenhaus Göttingen‐Weende, Akademisches Lehr‐ krankenhaus der Georg‐August‐Universität Göttingen, ist das größte all‐ gemeine Krankenhaus für Göttingen und die Region Südniedersachsen mit Einrichtungen für eine hochqualifizierte Diagnostik, Therapie und Pflege. Mehr als 1.500 Menschen kümmern sich in 15 Fachabteilungen mit über 600 Betten und zahlreichen Zentren, im Service, in der Verwaltung und den Tochtergesellschaften an den Standorten Göttingen‐We‐ ende, Göttingen/Neu‐Mariahilf sowie Bovenden‐Lenglern um die Ge‐ sundheit und das Wohlbefinden unserer Patientinnen und Patienten.

Das Schlaflabor der Abteilung für Pneumologie des Evangelischen Krankenhaus Göttingen-Weende besteht aus acht Betten und ist seit 1999 von der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM e.V.) fortlaufend zertifiziert. Das Labor arbeitet nach gängigen nationalen und internationalen Standards. Der Schwerpunkt liegt in der Diagnostik und Therapie von schlafbezogenen Atmungsstörungen. Zur Verstärkung des Schlaflabors in der Pneumologie am Standort Lenglern suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

MTA oder examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Am Max-Planck-Institut für Psychiatrie erforschen KlinikerInnen und GrundlagenwissenschaftlerInnen in enger Zusammenarbeit die Ursachen komplexer Erkrankungen des Gehirns und suchen neue Wege für ihre Behandlung. Hierzu stehen neben einer modernen Klinik, die über alle für Krankenversorgung und Forschung notwendigen apparativen Einrichtungen verfügt, umfangreiche Labors zur Verfügung, in denen neurobiologische Untersuchungsmethoden von der Verhaltensforschung bis hin zur Molekulargenetik angewandt werden. Ziel ist es, den Nutzen der Forschung für den Patienten durch eine enge und innovative Vernetzung von grundlagenorientierter und klinischer Neurowissenschaft zu optimieren.

Unsere Klinik besteht aus einer gerontopsychiatrischen Station 60+, drei offenen allgemeinpsychiatrischen und einer geschlossenen psychiatrischen Station mit insgesamt 120 Betten sowie drei Tagkliniken. Wir bieten psychisch und neurologisch erkrankten Menschen eine optimale Versorgung unter Einsatz modernster Untersuchungs- und Behandlungsmethoden.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich der Neurophysiologie eine

MTA oder MTA-F / Gesundheits- und Krankenpfleger / Krankenschwester /- Pfleger (m/w/d) Teilzeit (50%) - überwiegend im Nachtdienst (20:30 bis 08:00 Uhr)

Kennziffer: 9232

Ihre Aufgaben

 •  Terminplanung und -vergabe
 •  Durchführung, Auswertung, Scoring nach AASM und Dokumentation von Ableitungen (Polysomnographien), Langzeitüberwachungen und Tests, wie z.B. Vigilanztest, MSLT
 •  Koordination der Untersuchungsabläufe (bei ambulanten und stationären Patienten)
 •  Unterstützung der Studienkoordination (Patienten und Probanden)
•  regelmäßige technische Qualitätskontrollen und Datenarchivierung
•  vereinzelt Einsatz im   Tagdienst (Vertretung)

 Ihr Profil

•  Abgeschlossene Ausbildung als MTA-F oder abgeschlossene Ausbildung mit staatlicher Prüfung als Krankenschwester/-pfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in
•  Erfahrung im Umgang mit psychiatrischen Patienten
•  Berufserfahrung in einem Schlaflabor wäre wünschenswert
•  Gute Kenntnisse in MS-Office
•  Zuverlässig, teamfähig und kommunikativ

 Unser Angebot

•  Vielseitiges Aufgabengebiet in einer interdisziplinären 120-Betten-Klinik mit psychiatrischen und neurologischen Ambulanzen
•  Bezahlung nach TVöD-Bund (abhängig von   Qualifikation  und    Berufserfahrung) mit allen Sozialleistungen des   öffentlichen    Dienstes,
wie z.B. attraktive betriebliche  Altersvorsorge,  Jahressonderzahlung
•  Flexible Arbeitszeit (Gleitzeitregelung mit    Zeiterfassungssystem)
• Unterstützung bei der  Suche nach Kinder- und Angehörigenbetreuung
• Eine offene und innovative Arbeitsatmosphäre
•  Arbeit in einem erfahrenen Team mit forschungsorientiertem Umfeld
• Sehr gute Anbindung an  öffentliche Verkehrsmittel
• Vergünstigung  im Münchner  Verkehrsverbund (JobTicket)

Die Stelle ist zunächst zwei Jahre befristet.


Chancengleichheit ist Teil der Personalpolitik der Max-Planck-Gesellschaft.
Bewerbungen von Schwerbehinderten sind daher ausdrücklich erwünscht.

Ausführliche Informationen über Klinik und Forschungsgruppen Institut finden Sie auf unserer Homepage: http://www.psych.mpg.de/

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Download Stellenanzeige | PDF

Herzlich willkommen im Klinikum Nürnberg!

Mit rund 100.000 stationären und 170.000 ambulanten Patienten im Jahr sind wir eines der größten kommunalen Krankenhäuser in Deutschland. In unserem Klinikverbund mit vier Standorten in Nürnberg, Lauf und Altdorf kümmern sich rund 7.000 Beschäftigte um das Wohl unserer Patientinnen und Patienten. Wir bieten sämtliche medizinische Fachrichtungen an und engagieren uns mit Herz und Know-how für eine bestmögliche Patientenversorgung in der Metropolregion Nürnberg.

Daneben haben wir uns der qualifizierten Fort-, Aus- und Weiterbildung verpflichtet. Zu unserem Haus gehören das Centrum für Pflegeberufe (cfp), das Centrum für Kommunikation, Information und Bildung (cekib) sowie die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Campus Nürnberg (PMU), an der jedes Jahr 50 Studierende lernen und forschen. Seit 2020 bietet die PMU Nürnberg auch ein internationales Doktoratsstudium „Medical Science“ (Ph.D.) an.

Wenn Sie eine spannende und vielfältige Tätigkeit mit exzellenten Entwicklungschancen in einem lebenswerten Umfeld suchen, dann freuen wir uns auf Sie!


Stellenbeschreibung

Für unsere Klinik für Innere Medizin 3 mit Schwerpunkt für Pneumologie unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Joachim H. Ficker am Klinikum Nürnberg suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d) oder Medizinisch-technische/r Assistentin/r (m/w/d) im Schichtbetrieb mit Früh- und Spätdienst


Freuen Sie sich auf eine interessante Tätigkeit:

  • Patientenberatung zur Überdrucktherapie und anderen Therapieverfahren
  • Durchführung von polysomnographischen Messungen inklusive Verkabelung, Überprüfung und Optimierung der Signalqualität
  • Auswertung von polygraphischen und polysomnographischen Messungen
  • Tagesableitungen (z.B. multipler Schlaflatenztest, multipler Wachbleibetest)
  • Durchführung von pupillographischen Schläfrigkeitstests und Vigilanztests mit dem Wiener Testsystem
  • Administrative Tätigkeiten u.a. Terminplanung, Dokumentationen, Materialbestellung und Koordination sowie Durchführung von Patientenaufnahmen und –entlassungen


Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten, Medizinisch-technischen Assistentin/Assistenten, Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder vergleichbare Ausbildung
  • Verantwortungsvoller und einfühlsamer Umgang mit unseren Patienten/Patientinnen und deren Angehörigen
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Tätigkeiten
  • Flexibilität, Engagement sowie eine gewissenhafte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und ein sicheres Auftreten
  • Erfahrungen im Schlaflabor sind wünschenswert


Für ergänzende Fragen steht Ihnen unter Telefon 0911/398-3075 Frau Kettler (Pflegedienstleitung)
und Telefon 0911/398/2050 oder 0911/398-3474 Frau Dr. Triché (Oberärztin) gerne zur Verfügung.


Unsere attraktiven Benefits:

  • eine attraktive tarifliche Vergütung, Jahressonderzahlung, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung und langfristige Arbeitsplatzsicherheit
  • zahlreiche (auch fachspezifische) Fort-, Aus- und Weiterbildungsangebote
  • eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem sympathischen Team
  • eine ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle (inkl. Teilzeit-Option) und umfangreicher Kinderbetreuungsangebote

Erfahren Sie mehr über das Klinikum Nürnberg, unsere attraktiven Leistungen und Ihre vielfältigen Karrierechancen bei uns auf www.klinikum-nuernberg.de

Das Klinikum Nürnberg unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 

Sie möchten unser Team bereichern?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Liegt Ihnen die Patientenversorgung am Herzen? Dann suchen wir Sie!

Die Universitätsmedizin Mannheim steht für qualitätsgesicherte, universitäre Maximalversorgung und zählt zu den größten medizinischen Einrichtungen und Forschungszentren der Region. Mit der Medizinischen Fakultät Mannheim der traditionsreichen Universität Heidelberg und dem Universitätsklinikum Mannheim vereinen wir zwei starke Partner. Jährlich bieten wir rund 52.000 stationär und teilstationär sowie 212.000 ambulant aufgenommenen Patienten ein breit gefächertes Spektrum modernster Diagnostik und Therapieverfahren. In 30 Fachkliniken und Instituten engagieren sich 5.000 Mitarbeiter gleichermaßen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre.

Die Sektion für Schlafmedizin (Leiter: Prof. Dr. J.T. Maurer) der Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie (Klinikdirektorin: Univ.-Prof. Dr. N. Rotter) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen/eine

Med. Fachangestellte, med. techn. Assistent (m/w/d)

Zur Stellenbeschreibung

Liegt Ihnen die Patientenversorgung am Herzen? Dann suchen wir Sie!

Die Universitätsmedizin Mannheim steht für qualitätsgesicherte, universitäre Maximalversorgung und zählt zu den größten medizinischen Einrichtungen und Forschungszentren der Region. Mit der Medizinischen Fakultät Mannheim der traditionsreichen Universität Heidelberg und dem Universitätsklinikum Mannheim vereinen wir zwei starke Partner. Jährlich bieten wir rund 52.000 stationär und teilstationär sowie 212.000 ambulant aufgenommenen Patienten ein breit gefächertes Spektrum modernster Diagnostik und Therapieverfahren. In 30 Fachkliniken und Instituten engagieren sich 5.000 Mitarbeiter gleichermaßen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre.

Die Sektion für Schlafmedizin (Leiter: Prof. Dr. J.T. Maurer) der Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie (Klinikdirektorin: Univ.-Prof. Dr. N. Rotter) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen/eine

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Zur Stellenbeschreibung